Die Dorfrocker präsentieren ihr neues Album im T.E.C. Erfurt

14. Jan 2014

E-Gitarre trifft Lederhose

Wo sie hinkommen, geht die „Lutzzzi“ ab. Und am Freitag, 17.1. sind sie um 14 Uhr zu Gast im T.E.C. Erfurt, präsentiert von Media Markt: die Dorfrocker! Sie kombinieren E-Gitarre und Lederhose. Seit ihrem Durchbruch mit den Chart-Hits „Vogelbeerbaum“ und zuletzt „Dorfkind“ sind die drei Brüder aus Franken einer der gefragtesten Acts der deutschen Musikszene. Sie rockten zuletzt den Musikantenstadl. Aber auch in Florian Silbereisens ARD-Samstagabend-Show oder im ZDF-Fernsehgarten sind die Stimmungsmacher regelmäßig zu Gast. Nun präsentieren sie ihr neustes, mittlerweile sechstes Album, das den Titel „Dorfkind und stolz drauf!“ trägt. Bereits die letzten Alben der Dorfrocker bescherten ihnen sensationelle Charterfolge – das Album „Roll den roten Teppich aus“ schaffte es sogar bis auf Platz 27 der internationalen Album Charts – und so peilen die drei Brüder auch mit ihrem neuen Album eine ebenso erfolgreiche Chartplatzierung an.