DRK bittet Erfurter dringend zur Blutspende

13. Mai 2016

Ob Heuschnupfen oder die vielen Feiertage im Wonnemonat Mai: das Deutsche Rote Kreuz sieht aktuell eine Flaute bei der Bereitschaft zur Blutspende. Damit aber auch künftig allen Menschen in gesundheitlichen Notlagen geholfen werden kann, sind jetzt die Erfurter gefragt. Am 19. Mai bittet das DRK hier im T.E.C. von 15 bis 19 Uhr zum nächsten Blutspende Termin. Auf dem Parkplatz des Centers macht das Spezialmobil Station. Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahren Blut spenden. Mehrfachspender können nach individueller Entscheidung der Ärzte des DRK-Blutspende Dienstes bis zu einem Alter von 72 Jahren (bis zum 73.Geburtstag) spenden. Frauen können viermal, Männer sogar sechsmal innerhalb von zwölf Monaten aktiv werden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender/innen ihren Unfallhilfe- und Blutspenderpass, bei Erst-spendern reicht ein amtlicher Lichtbildausweis.

Mit nur einem kleinen Pieks kann jeder einen großen Beitrag leisten zu einem echten Lebensretter werden. Mit einer Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten geholfen werden. Eine Vielzahl von Patienten verdankt ihr Leben fremden Menschen, die ihr Blut freiwillig und uneigennützig spenden. Neben Unfallopfern und Patienten mit Organtransplantationen sind vor allem Krebspatienten auf Blutpräparate angewiesen. Auch bei ungeborenen Kindern im Mutterleib konnten dank Blutspenden Ärzte bereits Leben erhalten und schwerste Schädigungen vermeiden, berichtet das DRK.

107 Millionen Blutspenden werden weltweit pro Jahr benötigt. In Deutschland wurden im vergangenen Jahr ca. 4,6 Mio. Vollblutspenden entnommen. Davon stellen die sechs regional tätigen DRK-Blutspende Dienste drei Millionen Vollblutspenden für die flächendeckende, umfassende Patientenversorgung zur Verfügung. Rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

Diesen wichtigen Einsatz will das T.E.C. Erfurt gern zum wiederholten Male unterstützen. Unter den Spendern werden erneut vier Centergutscheine im Wert von jeweils 20 € verlost und jeder Spender erhält wie immer einen kostenlosen Imbiss beim Euro Döner.