Im Frühling Mut zur Farbe beweisen

27. Feb 2012

Aktuelle Mode im T.E.C. Erfurt

Welche Farbe hat der Frühling? Aus Grau wird „Grassgreen“, aus Schwarz vielleicht „Hawaiian Ocean“, wenn die Natur „Winter ade“ ruft. Dann wird es auch Zeit für ein neues Outfit. Wie das aussieht, wie sich die Mode in diesem Frühjahr präsentiert, zeigt das T.E.C. Erfurt in vielen Farben und Facetten bei seinem Modefrühling vom 05. bis 17. März.

Die eine besondere Frühlingsfarbe gibt es auch in diesem Jahr nicht, denn abhängig vom Typ und vom persönlichen Geschmack stehen viele tolle Töne für des Frühlings neue Kleider bereit. In diesem Frühjahr/Sommer wird es wieder bunt. Nach dem Motto „weg mit dem Grauschleier“ dominieren helle freundliche Farben. Orange, Hellrosa, Lichtblau, Rapsgelb und Gelbgrün sind zu Beginn der wärmeren Jahreszeit ebenso angesagt wie Ocker, Braun und Crème als Grundfarben. Kombiniert mit neuen Schnitten und Silhouetten wird daraus die aktuelle Mode. Das T.E.C. mit seinen Fachgeschäften für Bekleidung und Accessoires blättert jetzt im Katalog der neuen Kollektionen und gibt einen Überblick über tragbare Trends, aktuelle Farben und Luftiges wie auch Leichtes für die kommenden hoffentlich sonnigen Tage und lauen Abende.

Für den Modefrühling verwandelt sich die Ladenstraße im T.E.C. Erfurt für einige Tage in einen Laufsteg. Auf Podesten und in den Geschäften selbst präsentiert das Fachpersonal die neuesten Farben, Schnitte und Accessoires. Für alle, die es nicht so gerne bunt treiben: die ruhigen natürlichen Farbtöne bleiben neben den kräftigen Farben auch im kommenden Frühjahr in Mode.