Nadine Fabielle kommt mit Lächeln zurück

16. Jul 2016

Sie hat wohl Grund zum Strahlen: Sängerin Nadine Fabielle stellt  am 27. Juli ab 15 Uhr im T.E.C. Erfurt ihr neues Album „Ein Lächeln kommt zurück“ vor. Die Autogrammstunde zusammen mit Linda Feller wird präsentiert von real,-.

Entdeckt wurde die Jessenerin (Sachsen-Anhalt) Nadine Fabielle (die mit dem Projekt „Lillie Sander“ bekannt wurde) seinerzeit von dem renommierten Musikproduzenten Jack White, der schon Roland Kaiser oder Hansi Hinterseer erfolgreiche Hits auf den Leib schrieb und auch international mit namhaften Künstlern wie Paul Anka, Engelbert oder Tony Christie Chart-Erfolge feiern konnte. Er nahm sie 2010 unter seine Fittiche und veröffentlichte mit ihr das Album „Ein heller Stern“. Auch für ihr drittes Album hat Nadine Fabielle ein kreatives Team gefunden, das auf ihre Ideen und Wünsche eingeht. „Die Zusammenarbeit mit den Produzenten Norbert Beierlein und Werner Schüler gestaltet sich äußerst harmonisch“, schwärmt sie, „wir liegen genau auf einer Wellenlänge.“ Im Juli erst erscheint das neue Album mit zwölf neuen Liedern, aus dem vorab der Schlager „Unsterblich verliebt“ ausgekoppelt wurde.