T.E.C. und DRK bitten zur Blutspende

08. Jul 2011

In der Ferienzeit steigt der Bedarf

Sommerzeit, Reisezeit… Unfallzeit: Wo so viele Menschen während der Ferien ins Blaue fahren und im Sonnenschein unterwegs sind, lauern auch entsprechend viele Gefahren. Es sind aber nicht nur Badeunfälle, Schnittwunden oder Sonnenbrand. Regelmäßig steigt in der Ferienzeit die Zahl der Verkehrsunfälle – und damit der Bedarf an Blutspenden. Im T.E.C. Erfurt besteht von Montag 11., bis Freitag 15. Juli, jeweils von 13.00 – 19.00 Uhr wieder Gelegenheit zur Blutspende. Dafür rückt das Deutsche Rote Kreuz (DRK)  mit seinem hochmodernen  BlutspendeMobil an.

Auf dem Parkplatz des T.E.C. kann jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahren Blut spenden. Blutspenden ab einem Alter von 69 Jahren sind nach individueller Entscheidung der Ärzte des DRK-Blutspendedienstes auch möglich. Frauen können viermal, Männer sogar sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender/innen ihren Unfallhilfe- und Blutspenderpass, bei Erst-spendern reicht ein amtlicher Lichtbildausweis.

Der DRK-Blutspendedienst  deckt in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bremen (=NSTOB) rund 80% des Bedarfes der Kran-kenhäuser und medizinischen Einrichtungen. Damit die Versorgung mit Blutpräparaten auch im Sommer gewährleistet ist, muss kontinuierlich Blut gespendet werden, denn Blutpräparate sind nur einen begrenzten Zeitraum haltbar. Deshalb ruft der DRK alle gesunden Bürger dazu auf, die angebotenen Blutspendetermine im Sommer wahrzunehmen, auch wenn Schwimmbad oder Eisdiele locken.

Neben dem traditionellen Imbiss nach der Blutspende verlost das T.E.C. unter allen Blutspendern vier Einkaufsgutscheine im Wert von 20,-€. Das Eiscafe Venezia im T.E.C. hält in dieser Woche zudem für jeden Spender einen Gutschein über ein „Rieseneishörnchen“ bereit und „last but not least“ steht am Freitag, 15. Juli,  für die Kleinsten eine Hüpfburg bereit.

Detaillierte Informationen zur Blutspende sowie zu den aktuellen Blut-spendeterminen sind unter der kostenlosen Spender-Hotline 0800 – 11 949 11 oder im Internet unter der Adresse http://www.blutspende-nstob.de/ abrufbar.