Vorgezogene
Bescherung im T.E.C. Erfurt
Einpackservice
für im T.E.C. Erfurt erworbene Geschenke...
18.12.2018
Vorgezogene
Bescherung im T.E.C. Erfurt

Ganz viele Kinderaugen leuchteten am Samstag, den 15.12. im T.E.C. Erfurt. Ihre Besitzerinnen und Besitzer hatten einen Wunschzettel geschrieben und bekamen diesen nun vom Weihnachtsmann erfüllt. Über ihr Geschenk vom T.E.C. Erfurt freuen sich nun:

  • Adrian Zahlmann aus Erfurt (zwei Bücher, Drachenerwachen, Gregs Tagebuch),
  • Ben Krüger aus Erfurt (Kaffeemaschine für Kinderspielküche),
  • Ben Schneevoigt aus Kölleda (Lego City Fähre),
  • Elina Burun aus Erfurt (Barbie Meerjungfrau),
  • Emilia Schrimpf aus Erfurt (CD Mark Forster),
  • Emma Charlotte Kummer aus Erfurt (Lego Duplo),
  • Fenja Celine Göring aus Erfurt (Playmobil Country Pferdekoppel),
  • Fenja Schneevoigt aus Kölleda (Lego Elves),
  • Finley Froese aus Erfurt (Paw Patrol),
  • Hannes Bruksch aus Erfurt (Lego Creator Rennauto),
  • Jamie Seitz aus Erfurt (Transformer),
  • Johannes Matheis aus Erfurt (Müllauto),
  • Josefina Matheis aus Erfurt (Baby Born Fahrradhelm),
  • Justin Paßlack aus Erfurt (Playmobil Polizei-Flugzeug),
  • Kaithy Seitz aus Erfurt (Puzzle),
  • Laura Blanke aus Erfurt (Lego friends juniors Eiswagen),
  • Laura Hauschild aus Erfurt (Schleich Horse Club Pferdeanhänger),
  • Lena-Matilda Müller aus Erfurt (Barbie mit Pferd),
  • Leonard Oswald aus Kölleda (DinosaurierJurassic World),
  • Leonie Bülow aus Erfurt (Barby mit Hund),
  • Leonie Michael aus Sömmerda (Schleich Tiere Wildlife),
  • Leonie Wettstein aus Klettbach (Plüschtier Kikaninchen),
  • Louis Schinköth aus Erfurt (Lego City Monstertruck, 2 Karten Winter Stunt Show),
  • Luca Rothe aus Erfurt (zwei Bücher Ninjago),
  • Lucienne Bülow aus Erfurt (Playmobil Flughafen),
  • Marie Möller aus Erfurt (Friseurgutschein),
  • Marie-Louise Blanke aus Erfurt (Lego Friends Andreas Bühne),
  • Marlon Koch aus Erfurt (Feuerwehr Dickie Toys),
  • Melina Wettstein aus Klettbach (LKW Cars),
  • Mira Zahlmann aus Erfurt (Lego Duplo Bauernhof),
  • Noah Cyriax aus Erfurt (Lego City Polizei),
  • Rocco Ströhl aus Herbsleben (Rennauto Dickie Toys),
  • Sophia Geschke aus Arnstadt (Schleich Pferd mit Reiterin),
  • Thomas Oswald aus Kölleda (Traktor mit Anhänger)
  • Zoe-Jane Krell aus Erfurt (Playmobil Country Pferdebox Appaloos).

Das gesamte Team des T.E.C. gratuliert allen Kindern zu ihrem Geschenk und wünscht ihnen viel
Freude damit.

13.12.2018
Einpackservice
für im T.E.C. Erfurt erworbene Geschenke

Mit Riesenschritten geht’s weiter in die Weihnachtszeit. Damit alle im T.E.C. Erfurt erworbenen Geschenke auch „chic“ unter den Gabentisch kommen, bieten die Einpack-Engel in der Zeit vom 13. bis 22. Dezember von 13 bis 20 Uhr und am 24. Dezember von 10 bis 14 Uhr wieder einen kostenlosen Einpackservice „mit Schleifchen“ an (sofern von der Größe her möglich).

Leo Rojas
versprüht musikalischen „Nature Spirit...
Lichterglanz
im T.E.C. Erfurt
08.12.2018
Leo Rojas
versprüht musikalischen „Nature Spirit

Panflöten Star Leo Rojas bezeichnet sich als einen der letzten, echten Indianer. Diese magischen Wurzeln sind der Grund für seine intensive Verbindung zur Natur. Der „Nature Spirit”, so der Titel seines neuen Albums, und die Kraft der vier Elemente sind auch in seinen neuen Songs zu spüren. Am 11. Dezember um 17 Uhr gibt es eine Kostprobe davon, wenn Leo Rojas das Album im Rahmen einer Autogrammstunde im T.E.C. Erfurt vorstellt. Real präsentiert den musikalischen Besuch.

Bekannt wurde der einstige Straßenmusiker durch seinen Sieg in der TV Show Supertalent, wo er auf der Panflöte die Herzen von Jury und Zuschauern gewann. Er spielt jedoch noch mehr Instrumente und beweist auf der Neuerscheinung seine musikalische Vielfalt: tanzbare Clubsongs, charttaugliche Radio-Hits, aber auch Emotionales mit Tiefgang und der Anmutung großer Hollywood-Soundtracks finden auf dem 13 Titel starken Longplayer ihren Platz. Inspiration hat Leo Rojas unter anderem bei seinen Reisen und Auftritten auf der ganzen Welt gefunden.

„Wir sind alle eine große Familie, die auf dieser einen Welt lebt. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns nicht nur alle verstehen, sondern auch respektvoll miteinander umgehen“, sagt der gebürtige Ecuadorianer. Der mit Gold ausgezeichnete Musiker erreicht derzeit rund 150.000.000 Klicks auf Youtube. 120.000 Facebook-Fans aus aller Welt verfolgen Leo Rojas‘ spannenden Alltag, den er auch gerne in spontanen, unterhaltsa-men Videoclips dokumentiert.
Für sein fünftes Studioalbum nahm sich Rojas über ein Jahr Zeit. Seinen Sound beschreibt er als perfekte Symbiose aus traditionell indianischen Klängen und treibenden elektronischen Beats.

05.12.2018
Lichterglanz
im T.E.C. Erfurt

Zu Weihnachten rieselt vielleicht der Schnee. Wahrscheinlich liegen Geschenke unter dem Tannenbaum, über die sich Jung und Alt dann hoffentlich freuen. Sicher lockt ein leckeres Mahl an den festlich gedeckten Tisch. Ganz bestimmt aber gibt es vorher die aufregend-schöne Adventszeit mit all den Vorbereitungen für rundum gelungene Feiertage zum Fest der Liebe. Jetzt wird geschmückt und dekoriert, geschrubbt und poliert, ausgesucht und eingekauft, damit zur schönsten Zeit des Jahres alles strahlt. Weihnachten ist nicht mehr fern, da streift sich auch das T.E.C. Erfurt sein Festkleid über. Das Einkaufszentrum in der Hermsdorfer Straße hat sich prächtig herausgeputzt und strahlt im Schein von romantischen Lichtern, glitzernden Girlanden aus duftendem Tannengrün und glänzenden Christbaumkugeln. Der Geist der Weihnacht kehrt ein…

Blutspende
Das DRK macht „Mobil“
Wenn der
Weihnachtsmann einschneit
03.12.2018
Blutspende
Das DRK macht „Mobil“

Volle Fahrt fürs Leben. Dieses Motto hat sich das BlutspendeMobil des Deutschen Roten Kreuzes auf die Fahnen geschrieben. Tag für Tag ist es unterwegs, um für das Blutspenden zu werben und Spendern die Wege zu verkürzen. Zum Beispiel am 7. Dezember von 15 bis 19 Uhr im T.E.C. Erfurt. Dort macht das Mobil zum letzten Mal in diesem Jahr auf dem Parkplatz des Centers Station. Anmelden können sich die Teilnehmer im Center vor real Sport. Den wichtigen Einsatz will das T.E.C. Erfurt gern erneut unterstützen. Unter den Teilnehmern werden wieder vier Centergutscheine im Wert von jeweils 20 € verlost – und jeder Spender erhält wie immer einen kostenlosen Imbiss beim Euro Döner.

Nicht immer stehen dem DRK zur Durchführung von Blutspendeterminen geeignete Räumlichkeiten zur Verfügung. Seit September 2000 ist deshalb das DRK BlutspendeMobil in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bremen unterwegs und hat seitdem zahlreiche Menschen erreicht, die sonst vielleicht nicht den Weg zur Blutspende gefunden hätten. Ob auf Messen und bei Leistungsschauen, in Einkaufszonen und bei großen Betrieben, immer erregt das Fahrzeug große Aufmerksamkeit. Allein wegen seiner Länge von über 16 Metern lässt es sich nicht übersehen –  große Lettern auf der Karosserie laden weit sichtbar zum Blutspenden ein.

Alle Stationen eines Blutspendetermines lassen sich in dem etwa 40 m² großen Fahrzeug durchführen: von der Laboruntersuchung bis zum Arztgespräch, von der Blutentnahme bis zur Ruhezeit. Von sechs Spendern kann hier gleichzeitig das Blut entnommen werden. Bis zu 16 Blutspenden lassen sich so pro Stunde durchführen.

Wer am 7. Dezember auch dabei sein möchte: Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahren Blut spenden. Mehrfachspender können nach individueller Entscheidung der Ärzte des DRK-Blutspende Dienstes bis zu einem Alter von 72 Jahren (bis zum 73.Geburtstag) spenden. Frauen können viermal, Männer sogar sechsmal innerhalb von zwölf Monaten aktiv werden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender/innen ihren Unfallhilfe- und Blutspenderpass, bei Erstspendern reicht ein amtlicher Lichtbildausweis.

29.11.2018
Wenn der
Weihnachtsmann einschneit

Ganz im Geist der Weihnacht: neben seinem großen Angebot von Lebensmitteln über Dienstleistungen bis hin zur aktuellen Mode hat das Einkaufszentrum viele attraktive Aktionen geplant. Der schnittige Rentierschlitten ist startbereit, der weiße Vollbart frisch frisiert, die Pakete sind gepackt, bald schneit der Weihnachtsmann persönlich wieder im T.E.C. Erfurt ein und sorgt für festliche Vorweihnachtsstimmung. Vom 6. Dezember bis zum 22. Dezember zwischen 14 und 19 Uhr (samstags sogar auch von 10 bis 12 Uhr) ist der Weihnachtsmann wieder da und hält die eine oder andere Überraschung parat. Nur vom 10. bis 12. Dezember braucht der Vielbeschäftigte eine kleine Pause.

Viele weitere Aktionen umrahmen in den nächsten Wochen das vorweihnachtliche Geschehen im Center: Nikolaus „Berndi“ läutet am 1. Dezember zwischen 11 und 12 Uhr mit Weihnachtsliedern und -gedichten die Adventszeit ein. Zwischen 14 und 15 Uhr tritt der Musiker Steffen Liebscher am 3. Dezember mit Lieblingssongs von Bruce Springsteen bis Marius Müller-Westernhagen auf. Sein Programm „Singing with guitar“ wiederholt er am 17. Dezember von 14 bis 15 Uhr.

Gleich mehrere Kindertagesstätten haben an den folgenden Tagen Auftritten mit eigenen Programmen vor hoffentlich großer Zuschauerkulisse: „Rabennest“ am 7. Dezember von 15 bis 15.30 Uhr, „Buchenberg“ am 13. und 19. Dezember von 16 bis 16.30 Uhr, „Liliput“ am 20. Dezember von 16 bis 16.30 Uhr und „An der schmalen Gera“ am 21. Dezember zwischen 16 und 16.30 Uhr. Die Kindertanzgruppe „Tanzzwerge“ erfreut die Gäste am 14. und 22. Dezember jeweils von 16 bis 16.30 Uhr.

Zu stimmungsvoller Adventsmusik lädt der Männerchor Cäcilia 1880 Erfurt-Dittelstedt am 8. Dezember von 15 bis 15.30 Uhr. Der bekannte Panflöten-Musiker Leo Rojas schließlich wird am 11. Dezember um 17 Uhr im T.E.C. erwartet, wo er, präsentiert von real, sein neues Album vorstellt und Autogramme schreibt.

Seite 11 von 40